Microsoft Teams – Einladen zur Besprechung
IsulTix Blog

Microsoft Teams – Einladen zur Besprechung

Microsoft Tams ist in der heutigen Zeit kaum wegzudenken.

Wir zeigen Euch wir Ihr aus Eurem Outlook und aus der Microsoft Teams App Einladungen zur Besprechung rausschickt.

Die gängige und meist verbreitete Variante ist aus Outlook heraus. Die meisten wissen wie zu einem gewöhnlichen Termin eingeladen wird. Bei dem neuen Fenster ist ein weiter Button dazu gekommen. Teams-Besprechung. Wird dieser angeklickt, verändert sich das “neuer Termin Fenster” in ein “Microsoft Teams Besprechungsfenster.

Neuer Termin für Microsoft Teams Besprechung

Es verändern sich zwei Paramater :

  • Ort : Wird Microsoft-Teams Besprechung eingetragen
  • Bei Notiz : Wird ein Text ergänzt in dem sich auch ein Link zum Meeting befindet

Link unter Notiz : Der Link kann kopiert und separat an Teilnehmer gesendet werden. Denk Link können auch über Outlook eingeladene Teilnehmer die kein Microsoft 365 Konto besitzen, nutzen um an der Besprechung teilzunehmen.

Eine Weitere Variante Besprechungen zu verschicken ist aus Microsoft Teams heraus. In dem Menüpunkt Kalender kann eine neue Besprechung erstellt werden.

Neue Besprechung

Hier können wir schon aus Outlook die bekannten Eigenschaften für die Besprechung eingetragen, Teilnehmer hinzugefügt und versendet werden.

Der Empfänger merkt nicht über welche Plattform die Einladung versendet wurde. Die Einladungen sind für ihn identisch. Der Unterschied ist für den einladenden.

Weitere Details folgen…